PFLEGETIPPS

PFLEGETIPPS

Für Natursteine in allen Bereichen, besonders aber in der Küche, im Bad oder auf Tischflächen, empfehlen wir eine Imprägnierung der Oberfläche durch Fleck- und Wasserstopper. Durch die wasser- und ölabweisende Imprägnierung wird das tiefe Eindringen von Flüssigkeiten erschwert, sodass ein Fleck (wenn überhaupt) nur an der Oberfläche entstehen kann. Dort ist er dann auch wieder sehr leicht entfernbar. Tiefe Verätzungen durch Fruchtsäfte können dadurch vermieden werden.

Durch die Imprägnierung wird die „Elastizität“ der Steinoberfläche begünstigt, sodass „Laufstraßen“ nicht frühzeitig auftreten. Die Pflegearbeit, insbesondere bei rauen Oberflächen, wird wesentlich verbessert.

WEITERE TIPPS

  • Benutzen Sie bei Marmor keine „scharfen“, säurehaltigen Haushaltsreiniger bzw. Scheuermittel. Kalkflecke oder andere hartnäckige Ablagerungen können mit feiner Edelstahlwolleabgerieben werden.
  • Einfache Seife oder klares Wasserreichen zur täglichen Reinigung aus. Vermeiden Sie Pflegemittel, die eine Schicht auf der Oberfläche hinterlassen.
  • Mit säurefreiem Grundreinigerlassen sich leichte Bauverschmutzungen, dünne Wachsschichten, Farbreste und leichter Zementschleier von Marmor und anderen Natursteinflächen entfernen, ohne die Politur zu beschädigen.
  • Bei beanspruchten Marmorbelägenempfiehlt sich die abwechselnde Anwendung von P23 MARMORPOLISH (einmal je nach Notwendigkeit) und P24 STEINSEIFE (3-4 mal). Lesen Sie auch mehr über unsere HMK-Pflegeprodukte.
  • Säurehaltige Reinigungsmittel kö nnen theoretisch bei den meisten Graniten verwendet werden, sollten jedoch nach Möglichkeit vermieden werden, da nicht ausgeschlossen sein kann, dass in Einzelfällen, je nach Steinsorte, bestimmte Bestandteile empfindlich reagieren.

Im Fachhandel und auch bei uns erhalten Sie auf die verschiedenen Natursteinsorten abgestimmte Pflegemittel, die die Natürlichkeit und Schönheit der Steinflächen beibehalten oder sogar noch verbessern kann.

HMK-Pflegezubehör

Wenn Sie sich für ein oder mehrere HMK-Produkte interessieren oder auch Fragen zu den einzelnen Pflege- und Reinigungsmittel haben, stehen wir Ihnen jederzeit unter info@natursteine-zimmer.de zur Verfügung. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot oder beantworten Ihre Fragen.

Wenn Sie ein Produkt direkt bestellen möchten, senden Sie bitte eine Mail E-Mail an info@natursteine-zimmer.de und geben die genaue Artikelbezeichnung, die Bestellmenge und die Lieferanschrift an. Sie erhalten dann von uns ein vorheriges Angebot, was Sie uns bitte bestätigen. Gerne können Sie auch telefonisch bestellen.

HMK-Pflegeset

Das Pflegeset besteht aus folgenden Produkten:

Zum Grundreinigen stark verschmutzter Alt- und Neubeläge aus Natur- und Kunststein, Granit, Betonwerkstein u.ä. Entfernt Bauschmutz, alte vergilbte Bodenpflegemittel, Selbstglanzschichten, Dispersionsfarben, Öle und Fette.

Bestens geeignet zum Entfernen von leichtem Zementschleier auf polierten Marmor. Greift die Marmorpolitur nicht an (säurefrei).

Bei tiefersitzenden Öl- und Fettflecken ist die Reinigung mit R52 Öl- und Wachs-Entferner möglich.

Anwendung

  • Je nach Verschmutzung pur oder mit Wasser bis 1:5 verdünnt auftragen, ca. 10 Minuten wirken lassen.
  • Mit hartem Schwamm, Schrubber oder Bürste durcharbeiten und mit klarem Wasser gut nachspülen.
  • In hartnäckigen Fällen Vorgang wiederholen, evtl. etwas konzentrierter anwenden.

Wasser-, schmutz-, öl- und fettabweisende lmprägnierung und Pflegeleichtausrüstung für Natur- und Kunststein, Marmor, Agglomarmor und Granit (auch poliert), Gneis, Ziegelfliesen, Cottobeläge, Terrazzo, Betonwerkstein, Muschelkalk, Solnhofener-Platten, Travertin, Schiefer (kein Ölschiefer), Quarzit, Porphyr, Sandstein u. ä. innen und außen.

Anwendung

  • S34 mit einem weichem Pinsel oder Rolle auf die saugfähige, saubere und ausgetrocknete Fläche satt und gleichmäßig auftragen.
  • Bei stark saugenden Flächen wird mehrmaliger Auftrag empfohlen. Überschüssiges Material vor dem Antrocknen mit einem Lappen abwischen.
    Die wasser- und ölabweisende Wirkung entwickelt sich innerhalb von 72 Stunden.
  • Im Zweifelsfall eine kleine Musterfläche anlegen. Nicht unter +12° C und über +25° C verarbeiten.

Wachshaltiges Schutz- und Pflegeprodukt mit hervorragenden Pflegeeigenschaften für alle polierten Steinoberflächen aus Marmor, Jura-Marmor, Travertin, Solnhofener Platten, Agglo-Marmor, Granit, u.ä. P19 kann auch auf restfeuchten Untergründen verwendet werden. Im Außenbereich ist die Haltbarkeit durch Regen und Sonneneinstrahlung nur begrenzt, deshalb wird P19 bevorzugt für Innenbereiche eingesetzt.

Anwendung

  • Auf den sauberen Untergrund mit einem Tuch oder Schwamm dünn und gleichmäßig auftragen und trocknen lassen.
  • Während der Trocknungszeit die Fläche nicht betreten. Mit weichem Tuch oder Maschine nachpolieren.
  • Zur Glanzerhaltung gelegentlich P19 dem Wischwasser zugeben (ca. 0,5 Tasse pro 10 Liter gut warmes Wasser) und normal wischen.
  • Nach dem Abtrocknen mit einem weichem Tuch oder einer Maschine nachpolieren.

Beachten Sie unsere Verarbeitungshinweise.

Für die laufende Unterhalts-Reinigungspflege empfehlen wir P24 Edel-Steinseife (Naturprodukt).

Weitere HMK-Produkte

HMK-Pflegmittel

P 7 ist ein spezielles Polierwachs mit Schutz-, Reinigungs- und Pflegeeigenschaften für alle Natur- und Kunststeine wie Marmor, Jura-Marmor, Solnhofener-Platten, Travertin, Muschelkalk, Terrazzo, Granit, Schiefer, Keramik u.ä.

P 7 bewirkt eine Farbtonvertiefung, die das Aussehen des Steines wesentlich verbessert.

Gleichzeitig wird die Oberfläche vor dem Eindringen von Schmutz und Feuchtigkeit geschützt. Es ist leicht aufzutragen und kann von Hand bis zum Hochglanz poliert werden.

  • P 7 wird vorzugsweise für Innenräume eingesetzt.
  • P 7 ist frei von chlorierten Kohlenwasserstoffen, wie z.B. Trichloräthylen, Perchloräthylen.

Anwendung

Auf den trockenen und sauberen Untergrund mit einem Lappen, der gut getränkt sein muß, in einem gleichmäßigen Wischgang auftragen. Nach der Trocknungszeit von ca. 15-20 Min. mit einem weichen Tuch auf Hochglanz polieren.

BITTE BEACHTEN: P 7 wird bei ca. + 5°C etwas trüb und dickflüssig. Bei Normaltemperatur wird P 7 ohne Qualitätsminderung wieder klar. Beachten Sie unsere Verarbeitungshinweise (bitte anfordern)!

ERGIEBIGKEIT: ca. 10-20 qm/Liter
Für die laufende Unterhalts-Reinigungspflege empfehlen wir P 24 EdeI-Steinseife (Naturprodukt).

Wachshaltiges Schutz- und Pflegeprodukt mit hervorragenden Pflegeeigenschaften für alle polierten Steinoberflächen aus Marmor, Jura-Marmor, Travertin, Solnhofener Platten, Agglo-Marmor, Granit, u.ä. P19 kann auch auf restfeuchten Untergründen verwendet werden. Im Außenbereich ist die Haltbarkeit durch Regen und Sonneneinstrahlung nur begrenzt, deshalb wird P19 bevorzugt für Innenbereiche eingesetzt.

Anwendung

  • Auf den sauberen Untergrund mit einem Tuch oder Schwamm dünn und gleichmäßig auftragen und trocknen lassen.
  • Während der Trocknungszeit die Fläche nicht betreten. Mit weichem Tuch oder Maschine nachpolieren.
  • Zur Glanzerhaltung gelegentlich P19 dem Wischwasser zugeben (ca. 0,5 Tasse pro 10 Liter gut warmes Wasser) und normal wischen.
  • Nach dem Abtrocknen mit einem weichem Tuch oder einer Maschine nachpolieren.

Beachten Sie unsere Verarbeitungshinweise.

Für die laufende Unterhalts-Reinigungspflege empfehlen wir P24 Edel-Steinseife (Naturprodukt).

P24 ist ein milder, neutraler Naturseifen-Reiniger mit speziellen, natürlichen Pfegekomponenten für alle Natur- und Kunststeinböden wie Marmor, Jura- Marmor, Solnhofener-Platten, Travertin, Terrazzo, Muschelkalk, Granit, Schiefer, Ziegel, Cotto u.ä.

Durch regelmäßige Anwendung wird der Belag zunehmend schöner, d.h. die natürliche Farbstruktur wird vertieft und verleiht der Fläche ein farbintensives und gepflegtes Aussehen. Die Fläche wird merklich schmutzabweisender und unempfindlicher gegen Flecken. Sie wird insgesamt pflegeleichter.

Alle lnhaltsstoffe sind und bleiben wasserlöslich, deshalb baut P24 keine Schichten auf. Die Bildung von grauen Kalkseifenrückständen wird durch spezielle Zusätze sicher vermieden. Diese Effekte werden von stark fettlösenden Reinigungsmitteln und auslaugenden Schmierseifen nicht erreicht.

Anwendung

Dem Wischwasser zur lautenden Reinigungspflege 25-50 ml pro 10 Liter Wischwasser zusetzen und normal wischen.

HMK-Reinigungsmittel

R54 ist ein lösemittelhaltiger Spezialreiniger mit einer ausgewogenen Kombination wirksamer Löse- und Reinigungskomponenten.

R54 entfernt Steinpflege- und Wachsfilme, Versiegelungen, Asphalt, Bitumen, Fette und Öle von Natur- und Kunststein.

R54 ist ohne Trichlorethylen. Er löst die Verunreinigungen und macht sie wasserlöslich.

Anwendung

  • R54 wird pur auf die zu reinigende Fläche sehr satt aufgebracht
  • 5-10 Minuten einwirken lassen, etwas Wasser dazugeben, durchbürsten und mit Wassersauger oder Putztuch aufnehmen.
  • Mit viel Wasser, welchem etwas R55 Grundreiniger zugegeben wird, nachwaschen.

Zum Grundreinigen stark verschmutzter Alt- und Neubeläge aus Natur- und Kunststein, Granit, Betonwerkstein u.ä. Entfernt Bauschmutz, alte vergilbte Bodenpflegemittel, Selbstglanzschichten, Dispersionsfarben, Öle und Fette.

Bestens geeignet zum Entfernen von leichtem Zementschleier auf polierten Marmor. Greift die Marmorpolitur nicht an (säurefrei).

Bei tiefersitzenden Öl- und Fettflecken ist die Reinigung mit R52 Öl- und Wachs-Entferner möglich.

Anwendung

  • Je nach Verschmutzung pur oder mit Wasser bis 1:5 verdünnt auftragen, ca. 10 Minuten wirken lassen.
  • Mit hartem Schwamm, Schrubber oder Bürste durcharbeiten und mit klarem Wasser gut nachspülen.
  • In hartnäckigen Fällen Vorgang wiederholen, evtl. etwas konzentrierter anwenden.

R75 ist ein Steinreiniger für alle säurefesten Natur- und Kunststeine. Durch spezielle Rostschutzkomponenten besonders geeignet für rostanfällige, eisenhaltige Granite und Gneise wie z.B. Serizzio, Bianco Sardo, Crescino u.ä.

R75 löst und entfernt Oberflächenverschmutzungen wie Mörtelreste, verhärteten Bauschmutz, Zementschleier, Rost, Algen und Moose.

Anwendung

  • Fläche gut vornässen, R75 mit Wasser 1:3 bis 1:10 verdünnt auftragen, kurz einwirken lassen, evtl. etwas bürsten und gut mit Wasser nachspüIen.
  • Polierten Marmor und säureempfindliche Beläge nicht behandeln.
  • Vorsicht bei Metall, Emaille u. ä.
  • Im Zweifelsfall immer erst an unauffälliger Stelle probieren.

R77 entfernt Rost aus säurefesten Natursteinen, insbesondere von eisenhaltigen Graniten und Gneisen wie z.B. Bianco Sardo, Serizzio, Crescino u.ä. und verhindert dauerhaft ein Nachrosten.

Anwendung

  • R77 pur auf den trockenen Stein auftragen und gleichmäßig verteilen.
  • Nach einer Einwirkzeit von ca. 12 – 24 Std. mit Wasser nachwaschen.
  • Bei sehr hartnäckigen Rostflecken muss dieser Vorgang wiederholt werden. Während der Behandlung ist der Stein vor Wasser zu schützen.
  • Bei polierten Graniten kann eine FarbverdunkeIung eintreten. Polierten Marmor und nicht säurefeste Beläge nicht behandeln.
  • Vorsicht bei Metall, Emaille u. ä.

HMK-Schutz

Wasser-, schmutz-, öl- und fettabweisende lmprägnierung und Pflegeleichtausrüstung für Natur- und Kunststein, Marmor, Agglomarmor und Granit (auch poliert), Gneis, Ziegelfliesen, Cottobeläge, Terrazzo, Betonwerkstein, Muschelkalk, Solnhofener-Platten, Travertin, Schiefer (kein Ölschiefer), Quarzit, Porphyr, Sandstein u. ä. innen und außen.

Anwendung

  • S34 mit einem weichem Pinsel oder Rolle auf die saugfähige, saubere und ausgetrocknete Fläche satt und gleichmäßig auftragen.
  • Bei stark saugenden Flächen wird mehrmaliger Auftrag empfohlen. Überschüssiges Material vor dem Antrocknen mit einem Lappen abwischen.
    Die wasser- und ölabweisende Wirkung entwickelt sich innerhalb von 72 Stunden.
  • Im Zweifelsfall eine kleine Musterfläche anlegen. Nicht unter +12° C und über +25° C verarbeiten.